The School – Debütalbum kommt Ende Mai

The School aus Cardiff, Wales haben sich bereits im Jahre 2008 mit ihren beiden Singles ‘All I wanna do’ und ‘Let it slip’ sehr positiv bemerkbar gemacht. Ihr beschwingter Sixties-Girlie-Pop erinnert an die besten Momente von Camera Obscura und Lucky Soul, in der Gegenwart, und an The Ronettes, The Shirelles und The Supremes aus der Pop-Historie. Zusammen mit Ian Catt (Saint Etienne, The Field Mice, Trembling Blue Stars) hat die inzwischen acht Mitglieder zählende Band jetzt ihr Debütalbum ‘Loveless Unbeliever’ aufgenommen, dass Ende Mai bei ihrem spanischen Label Elefant Records erscheinen soll. Bei uns wird die Platte ab 28. Mai über Alive vertrieben.

The School – Is He Really Coming Home?
(Vorabsingle zum Album)

Bei deezer.com kann ‘Loveless Unbeliever’ bereits komplett vorgehört werden: hier klicken!

The School bei Myspace

One Comment

  1. Pingback: Twitter Trackbacks for The School – Debütalbum kommt Ende Mai « Beautiful Sounds [blogsport.de] on Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + neun =