Wiener Tiger

Schrammelig mögen es die vier Mittzwanziger aus Wien. Der Bandname One Two Three Cheers and a Tiger entstammt einem alten englischen Trinkspruch, und von der Insel stammen auch unüberhörbar ihre Vorbilder, die Babyshambles. Am heutigen Tage erschien hierzulande das Debütalbum der seit 2007 bestehenden Band. ‘Less Than the Half Price’, so heißt die Platte, und darauf ist auch die Ohrwurm-Single ‘Random’ zu finden.

One Two Three Cheers and a Tiger – Random

One Two Three Cheers and a Tiger bei Myspace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 16 =