Two Door Cinema Club – Tourist History

Auch wenn sich der Winter in diesen Tagen mit frostigen Temperaturen noch hartnäckig hält, seine Tage sind gezählt. Die Jahreszeit in der alles sprießt und gedeiht steht kurz bevor. Es ist also Zeit für den Tanz in den Frühling. Die dazu passende Musik liefert das Debütalbum der nordirischen Band Two Door Cinema Club, dass gerade beim französischen Label Kitsuné erschienen ist. ‘Tourist History’, so der Titel der Platte, liefert in knapp 33 Minuten zehn Clubhits ab, die mit ihrer Mischung aus Gitarrenpop und Elektrorock zum vergnüglichen Zappeln einladen. Ein willkommener Angriff auf den Winterspeck!

Anspieltipps: Do You Want It All; Something Good Can Work; I Can Talk; Undercover Martyn

Two Door Cinema Club – Undercover Martyn


Erhältlich als mp3-Download:

… oder als CD:

Two Door Cinema Club kommen im April zu vier Konzerten nach Deutschland. Hier sind die genauen Termine:

07.04. Köln, Gebäude 9
08.04. München, The Atomic Cafe
09.04. Berlin, Rosis (Karrera Klub-Party)
10.04. Hamburg, Molotow (Motorbooty-Live-Party)

Two Door Cinema Club bei Myspace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 6 =