The Electric Pop Group – Seconds

Gestern empfahl ich euch mit dem Debütalbum von Northern Portrait bereits eine aktuelle Veröffentlichung aus dem Programm des US-Labels Matinée Recordings. Dieses feine Label aus dem kalifornischen Santa Barbara wartet aber noch mit einer weiteren interessanten Neuveröffentlichung auf: das zweite Album der schwedischen Band The Electric Pop Group. Die schlicht mit ‚Seconds‘ betitelte Platte bietet in knapp 36 Minuten feinsten Tweepop im Stile der Sarah Records Ära. Elf schwelgerische Indiepop-Songs, die mich die derzeitige Nebelsuppe und die fehlende Sonne ganz schnell vergessen lassen. Toll, toll, toll!

Anspieltipps: Not By Another; I Know I Will; The Way It Used to Do; We Never Made Up Our Minds

[audio:http://www.indiepages.com/matinee/sounds/epg03.mp3]
The Electric Pop Group – Not By Another (right click and save)

The Electric Pop Group bei Myspace

Wer noch mehr über das Programm von Matinée Recordings erfahren möchte, dem empfehle ich den Kauf des gerade erschienenen Samplers ‚The Matinée Grand Prix‘, auf dem elf neue Songs von Künstlern und Bands zu hören sind, darunter natürlich auch The Electric Pop Group, sowie Northern Portrait, Cats On Fire, The Lucksmiths und so einige andere mehr. Entdeckt die Perlen einfach selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + sechzehn =