Video: MissinCat – Fly High

Dieser 4. April 2012 ist ja alles andere als glänzend. Grau, verregnet und mit knapp unter fünf Grad viel zu kalt. Twitter-User @fritztram brachte meine Stimmung gerade mit einem Wort zum Ausdruck: Brrrrrrrrrrrlin!
Doch die bezaubernde Wahlberlinerin Missincat vermag mich aufzuheitern, mit dem sehr schön gemachten Video zu ihrer neuen Single ‚Fly High‘. Mein Tag ist gerettet. Danke Dir, Caterina.


MissinCat – Fly High

Missincat bei Facebook

Missincat bei Myspace

MissinCat – Wow (incl. Free MP3)

Seit heute ist es erhältlich, das zweite Album der Wahl-Berlinerin Catarina Barbieri alias MissinCat. Die ebenso schlicht wie treffend mit ‚Wow‘ betitelte Platte bietet zwölf sparsam instrumentierte Songs, die einladen zum Zurücklehnen und die Seele baumeln lassen. So kann das Cover auch als Empfehlung betrachtet werden, wie man das knapp über 37 Minuten umfassende Werk doch am Besten genießen kann: alle Viere von sich streckend auf einem Ruderboot liegend. Der bevorstehende Frühling wird dafür ganz sicherlich reichhaltige Gelegenheiten bieten.

Anspieltipps: Wide Open Wings, I Wish You Could Allow, Little Birdie, Just In My Head, Capita

Missincat bei Myspace

Wow! MissinCat mit zweitem Album

Wow! Die sehr charmante MissinCat veröffentlicht am 4. März ihr zweites Album. ‚Wow‘, so ist auch der Titel dieses neuen Werks der in Berlin lebenden Italienerin. An der Produktion waren zehn Musiker und zwei Duettpartner beteiligt. Anderthalb Dutzend verschiedene Instrumente kamen zum Einsatz, aber eher dezent, getreu ihrem Motto „Weniger ist mehr“. Und im Mittelpunkt bleibt die unverwechselbare, liebliche Stimme von Caterina Barbieri a.k.a. MissinCat. Siehe, höre und genieße mit dem Video zur ersten Single ‚I Wish I Could Allow‘.


MissinCat – I Wish I Could Allow

Missincat bei Myspace