Mein Mio Sänger Sebastian Block mit Solo-Debüt

Der Brandenburger Sebastian Block, bekannt als Sänger der Band Mein Mio, veröffentlicht am 24. Juni mit ‘Bin ich du’ sein erstes Soloalbum. Zusammen mit Sven van Thom produzierte er das neue Werk innerhalb von sechs Monaten. Im April erschien bereits die Vorabsingle ‘Ich hoffe ja’ und am 10. Juni kommt die zweite Single ‘Wir fallen tief’ in den Handel. Gefühlvoller, sehr sympathischer Gitarren-Pop in deutscher Sprache. Mir gefällt das!


Sebastian Block – Wir fallen tief


Sebastian Block – Ich hoffe ja

Sebastian Block gibt es in diesem Jahr auch live zu erleben, hier sind die genauen Termine:

15.06. Berlin, Studio Akustiksession bei Radio Alex
24.06. Brandenburg, baikonur (Release-Party)
25.06. Berlin, Privatclub (Release-Party)
06.09. Potsdam, Waschhaus
23.09. Ebersberg, Juz
11.11. Brandenburg, Fontane Club
12.11. Potsdam, Nil Club

Sebastian Block bei Myspace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 2 =