The Mary Onettes – Dare EP

Ende April erscheint bei Labrador eine neue EP der schwedischen Band The Mary Onettes. Wir erinnern uns, die hatten im Jahre 2007 auf ihrem Debütalbum unverschämt gut aus der Indiepopwelt der Achziger zitiert. Wer The Smiths oder The Cure mag, der kam an der Musik der vier Jungs aus Jonköpping nicht vorbei. Dass nicht längst Album Nr. 2 vorliegt ist auf unglückliche Ereignisse im Sommer letzten Jahres zurückzuführen, bei denen durch Festplattenklau und Rechnercrash alle neu aufgenommenen Songs verloren gingen. The Mary Onettes brauchten nach diesem Schock erst einmal eine Auszeit. Doch mittlerweile basteln sie wieder an neuen Songs, ein erstes Resultat ist die eingangs erwähnte EP namens ‚Dare‘. Diese enthält drei Songs, von denen zwei seit kurzem auf der Myspace Seite der Band zum Anhören bereitliegen.

[audio:http://www.labrador.se/dare/Dare.mp3]
The Mary Onettes – Dare (Titelsong der neuen EP)

[audio:http://www.labrador.se/mp3/themaryonettes-lost.mp3]
The Mary Onettes – Lost (aus dem Debütalbum)

The Mary Onettes bei Myspace

Neues Metric Album vorhören!

Mitte April erscheint in den Staaten mit ‚Fantasies‘ das vierte Album der kanadischen Band Metric. Bei uns kommt die Platte am 12. Juni in die Läden. Wer nicht solange warten will hat jetzt schon die Möglichkeit das komplette Werk vorzuhören, hier und jetzt, mit nachfolgendem Widget.

Meine Anspieltipps: Help I’m Alive, Sick Muse, Gimme Sympathy, Collect Call und Front Row

Und wer Emily Haines gerne live sehen will, Anfang Mai kommen Metric für zwei Konzerte nach Deutschland:

05. 05. Köln, Luxor

09. 05. Berlin, Magnet

Metric bei Myspace

Neues Cats On Fire Album kommt im Mai zu uns

Am 4. März informierte ich euch hier, dass die finnische Band Cats On Fire das neue Album ‚Our Temperance Movement‘ auf ihrer myspace-Seite komplett streamt. Leider wurde dies inzwischen wieder eingestellt. Im Gegenzug darf ich jedoch an dieser Stelle zwei erfreuliche Botschaften verkünden.

1. ‚Our Temperance Movement‘ erscheint in wenigen Wochen, am 15. Mai, offiziell auch hier bei uns. Cargo Records wird den deutschen Vertrieb für die Platte übernehmen, der ganz genaue Veröffentlichungstermin steht allerdings noch nicht fest.

2. Cats On Fire haben zu einem meiner Favourite-Songs der neuen Platte, zu ‚Tears In Your Cup‘ ein Video veröffentlicht.


Cats On Fire – Tears In Your Cup from JohannaKustannus on Vimeo

Cats On Fire bei Myspace

Neues Video von Alessi’s Ark

Die Einschläge rücken näher. Nur noch 25 Tage, dann erscheint das erste Album von Alessi’s Ark. Heute wurde das Video zu einem weiteren Albumtrack veröffentlicht. Für ‚The astroids collide‘ hatte Alessi’s Ark im November letzten Jahres über die Webseite beta.lomography.com dazu aufgerufen Fotos zum Thema des Songs hochzuladen. Die Resonanz war überwältigend. Fast 2500 Bilder waren in nur vier Wochen zusammengekommen, und wenn ich richtig gezählt habe, wurden daraus nun für das Video vierzehn Bilder verwendet.

Alessi’s Ark – The astroids collide from Lomography on Vimeo.